Farbtonfächer – handlich, genau + haptisch

Neben den Farbtonkarten sind die Farbtonfächer eines der am häufigsten verwendeten Farbdokumentationsmitteln, um sich für einen Farbton zu entscheiden. Wir bieten Ihnen die unterschiedlichsten Möglichkeiten zur Gestaltung Ihrer individuellen Farbtonfächer. Hier gibt es alle Darstellungsmöglichkeiten in der Haptik: matt oder glänzend, mit glatter Oberfläche oder mit Raueffekt. Ob mit Streifenbeschichtung oder vollflächig beschichtet, mit U-Hülle oder Schutzdeckeln, Ihnen stehen alle Möglichkeiten offen.